15.000 Euro für Träger- und Förderverein

Dörfliches Budget kommt größtenteils St. Walburga zugute. Neuenheerse. Der Rat der Stadt Bad Driburg beschloss vor einigen Wochen, den Ortschaften ein Budgets in Höhe von 10,00 €/Einwohner zur Verfügung zu stellen. (BDiB berichtete) Bei etwa 1600 Einwohner Neuenheerses bedeute dies, dass ein Betrag von rund 16.000 € für 2019 zur Verfügung stehe. In seiner letzten Bezirksausschusssitzung am 28.03.2019 erklärte nun

» Weiterlesen

Bad Driburg – Unsere Heimat im Herzen.

Bad Driburg im Blick und im Herzen

„Ein Blick zurückein Blick nach vornin Bad Driburg bin ich geboren!“ Was sich nicht so alles reimt, wenn im Bad Driburger Frühling die Schönheit keimt. Auch wer nicht in Bad Driburg geboren wurde, hier aber sein zu Hause gefunden hat, wird Bad Driburg im Blick haben. Aus diesem Grund hat die Seite Bad Driburg im Blick bei seiner Gründung genau diesen Namen bekommen.

» Weiterlesen

Die Gesamtschule wird schön – Der Schulhof wird schöner

Bad Driburg. Obwohl der Umbau des Schulhofes der Gesamtschule Bad Driburg an der Geschwister-Scholl-Straße noch nicht abgeschlossen ist, sieht man bereits jetzt, was für ein Schmuckstück hier entsteht. Die Tristesse des Schulhofs, mit der Generationen von Schülern und Lehrern der früheren Hauptschule und der Realschule am Elsterweg sich arrangiert hatten, ist passé. Moderne Sitzgelegenheiten, darunter orangefarbene Sitzkugeln, eine überdachte Sitzecke,

» Weiterlesen

Bad Driburg im Blick als Progressive App ab sofort erhältlich.

Laufende native App mit nahezu 800 Nutzern momentan mit Störungen Bad Driburg. Seit einigen Tagen weist die herkömmliche App „Bad Driburg im Blick“ immer wieder Störungen auf. Das gilt für den Apple- sowie Google Playstore. Ihren Unmut darüber teilten uns einige Leserinnen und Leser mit. Unsere Redaktion hat nun reagiert und bietet ab sofort eine optimierte Alternative an. Normalerweise werden

» Weiterlesen

Driburg Therme: 25 Jahre jung!

Bad Driburg. „Wo der Mensch sich wohlfühlt“, ist heute eine Geburtstagsfeier angesagt, nämlich in der Driburg Therme. Gäste aus Wirtschaft und Politik folgten der Einladung, eine Jubiläums-Tombola verspricht attraktive Preise, und der MC Harmonie Steinheim, der selbst seit 25 Jahren besteht, begleitet die Feier zünftig mit Seemannsliedern und Shantys. Viele Sponsoren tragen zum Gelingen der Feier bei. Im offiziellen Teil

» Weiterlesen

Bahnhof Altenbeken vom 1.4.19 bis zum 5.4.19 12 Uhr vollständig gesperrt

Steuerung von Altenbeken und Langeland demnächst durch das neue ESTW Hamm (Westf.) Altenbeken/Langeland/Bad Driburg. (red) Die Arbeiten für das neue Elektronische Stellwerk (ESTW) Hamm (Westfalen) erfordern teil- und zeitweise Sperrungen der Gleise im Bahnhof Altenbeken. In Altenbeken ist derzeit noch das Stellwerk (Stw) „Af“ [Altenbeken Fahrdienstleiter] der Bauart SpDrS59 [Spurplan-Drucktasten-Stellwerk Siemens 1959] in Betrieb. Das im Jahre 1963 dort errichtete

» Weiterlesen

Frühlingsblüte satt

Saisonstart in den Gräflichen Parks – neuer Pendelverkehr eingerichtet Bad Driburg. Pendeln von Frühlingsattraktion zu Frühlingsattraktion heißt es in diesem Jahr ab dem 1. April 2019 in Bad Driburg. Pünktlich zum Saisonstart bieten der Gräfliche Park und die „Park Klinik“ Bad Hermannsborn (Gräfliche Kliniken) einen neuen Pendelverkehr zwischen den beiden Parks an. Eine Busfahrt, die sich auf jeden Fall lohnt

» Weiterlesen

Die letzten „Gelben Säcke“ wurden abgeholt

Bad Driburg. Die Tage des Gelben Sackes sind im Kreis Höxter gezählt. Ab April werden die neuen Wertstofftonnen von den Entsorgungsunternehmen entleert. Die entsprechenden Behälter wurden in den vergangenen Wochen im Kreis Höxter verteilt. „Die Einführung der Wertstofftonne ist für die Abfallentsorgung im Kreis Höxter ein echter Meilenstein“, freut sich Michael Werner, Leiter des Fachbereichs Umwelt, Bauen und Geoinformationen des

» Weiterlesen

Eingeplante 2 Millionen Euro deutlich unterschritten

Bad Driburg. Stadt erwirbt die ehemalige Eggelandklinik für 1,5 Millionen Euro Das schreibt heute das in Bad Driburg erscheinende Westfalen Blatt. Der Rat der Stadt hatte sich in der letzten Ratssitzung einstimmig zur Gründung einer Stadtentwicklungsgesellschaft ausgesprochen und Baudezernent Martin Kölczer als Geschäftsführer bestimmt. Aus zwölf Mitgliedern soll der Aufsichtsrat bestehen. Gemessen an den Stimmverhältnissen entsendet jede Partei ihre Mitglieder.

» Weiterlesen

Separate Busspur soll für besseren Verkehrsfluss sorgen

Ab den 1. April geht’s los Bad Driburg. Wie bereits angekündigt wird ab Montag der Bereich der unteren Langen Straße vom Konrad-Adenauer-Ring bis auf Höhe Mühlenstraße für den PKW Verkehr gesperrt. Eine Umleitung erfolgt über die Straßen „Auf der Mühlenstätte“ und „Mühlenstraße“. (BDiB berichtete) Der Parkplatz vor dem Kino wurde bereits von Bäumen und Sträuchern befreit. Diese weichen einer separaten

» Weiterlesen

Bezirksregierung Detmold schafft 200 Stand-by-Plätze

Flüchtlingsunterkunft Bad Driburg Detmold/Bad Driburg. (red) Die Bezirksregierung Detmold erweitert die Zentrale Unterbringungseinrichtung (ZUE) für Geflüchtete in Bad Driburg. In dem sogenannten Roten Haus werden circa 200 Stand-by-Plätze geschaffen. Dafür ist ein Umbau des südwestlich gelegenen Gebäudes erforderlich. Die Planungs- und Bauzeit beträgt voraussichtlich bis drei Jahre. Bauherr ist das KolpingBildungswerk Paderborn gGmbH als Eigentümer der Liegenschaft. Das „Rote Haus“

» Weiterlesen

Erste Brandschutzmaßnahmen abgeschlossen – Investition in Grundschule St. Walburga

St. Walburga Neuenheerse

[Neuenheerse] Bis zum Beginn des Schulbetriebes im August 2019 der privaten Grundschule St. Walburga in Neuenheerse, sind durch den Trägerverein einige Baumaßnahmen umzusetzen. Dazu hatten die Organisatoren in Absprache mit der Stadt Bad Driburg, der Brandschutz Dienststelle des Kreises Höxter und der Schulleitung der „Schule unter der Iburg“ die für die anstehende Brandschau notwendigen Nachrüstungen detailliert abgestimmt. Zahlreiche ehrenamtliche Fachleute

» Weiterlesen

DER HERMANN leuchtet 6.0

Noch bis Sonntag spektakuläre Lasershow am Abend zu bestaunen. Detmold/Bad Driburg. Ein Besuch nach Detmold zum Hermannsdenkmal lohnt sich für die kommenden Abende am Samstag und Sonntag. Bad Driburg im Blick war einmal live dabei und hat eine „Kostprobe‘ mitgebracht. Also nix wie hin und den Hermann einmal in Aktion und über unvergesslichen Lichteffekten bei Lasershow und 3D-Videomapping bestaunen. https://derhermannleuchtet.de/

» Weiterlesen

Über 800 Besucher beim Festival der besonderen Art

Bad Driburger Gastronomen luden zur 3. Kneipennacht Bad Driburg. Der Veranstalter Stefan Friedrich aus Marienmünster OWL Booking ist vollends zufrieden mit dem Verlauf des gestrigen Abends. Erneut machten sich hunderte Menschen auf den Samstag Abend einmal anders zu begehen. Auf dem Programm stand gute handgemachte Musik. Sechs Lokalitäten empfingen Musiker und zahlreiche Besucher. Wer musste zuletzt schon einmal Schlange stehen,

» Weiterlesen

Psychosomatik wächst

Neue Chefärztin in der Psychosomatik der Park Klinik Bad Driburg. Die Fachklinik für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie in der Park Klinik Bad Hermannsborn (Gräfliche Kliniken) hat seit dem 1. Januar 2019 eine neue Chefärztin: Dr. Heike Schulze leitet nun die Abteilung mit 84 Betten und 25 Mitarbeitern. Für das kommende Jahr erwartet die Klinikleitung weiterhin eine wachsende Zahl an Patienten

» Weiterlesen
1 2 3 4 37