Hermann Großevollmer verabschiedet

Stadtheimatpfleger gibt nach zehn Jahren Ehrenamt zurück

Bad Driburg. Der 1960 in Lippstadt geborene Hermann Großevollmer wurde heute vom Bürgermeister in der Ratssitzung verabschiedet. Er dankte für zehn Jahre intensive Arbeit und Publikationen in verschiedenen kommunalen Heimatschriften. Zuletzt hatte Großevollmer das Stadtheimatbuch zur 750 Jahrfeier der Stadt herausgegeben. Er selbst lobte die gute Zusammenarbeit mit seinen Kollegen der Ortschaften sowie der Verwaltung und den Stadtverordneten.

Großevollmer verlässt Bad Driburg und seine Wirkungsstätte als Gymnasiallehrer am St. Xaver nach 24 Jahren und widmet sich zukünftig in seiner neuen Heimat Paderborn neuen Aufgaben an der dortigen Universität sowie bei der Kommission für kirchliche Zeitgeschichte des Erzbistums Paderborn.